Unternehmen

Die Anfänge 1921 - 1970

Gründung des Unternehmens mit einem Pferdefuhrwerk

1921

Vorreiter im steirischen Güterverkehr

1950

Start der österreichweiten Transporte

1960

Fritz Mayer Sen. übernimmt die Unternehmensführung

1962

Start der Auslandsfahrten mit Ziel Italien

1965

Als 1. steirisches Transportunternehmen fahren wir Frankreich an

1970

Neuer Firmenstandort 1984-1988

Übersiedlung in das neue Betriebsgelände nach Zeltweg

1984

Der Fuhrpark wächst auf über 80 LKW-Züge und Spezialfahrzeuge heran

1984

Mayer Transporte übernimmt 100sten Scania + IOS 9002 Zertifizierung

1984

Installation des Mayer Positions- und Communication System (Online-Sendungsverfolgung)

1984

Nächste Generation 2000 - 2010

Fritz Mayer, sen. übergibt den Betrieb an seine Söhne Fritz und Peter

2000

Die Lagerfläche im Logistikzentrum wurde auf 20.000 m2 erweitert.

2001

Beginn mit dem intermodalen Bahnverkehr nach Neuss (BRD)

2003

Erweiterung der Verwaltungszentrale in Zeltweg

2005

Erste Überlänge / Überbreite Transporte innerhalb Europas

Transport-Vorsprung (holzkurier.com)

2005

Errichtung einer Lagerhalle mit 12 Tonnen-Portalkran

2008

Übernahme der Gesamtlogistik eines Großkunden

2010

Neue Wege 2010 - 2021

Intermodaler Bahnverkehr wird um die Relationen Hannover und Antwerpen erweitert

2012

Fuhrparkerweiterung auf über 150 ziehende Einheiten

2014

Erweiterung der LKW Werkstätte und der Dienstleistungspalette für externe Kunden

2018

Installierung eines 2. Portalkrans

2020

Investition in eine Photovoltaik Anlage zur alternativen Stromgewinnung und Reduzierung der CO2 Emission

2021
    wpChatIcon